PwC NextLevel#Lounge Erfurt

Anmeldung
27. Juni 2019

Liebe Start-ups, liebe Corporates, liebe Investoren,

vielen Dank für das Interesse an unserer zweiten PwC NextLevel#Lounge, die am 27. Juni 2019 in Erfurt ab 18:30 Uhr stattfindet.

Die erste PwC NextLevel#Lounge im März war bereits ein voller Erfolg. Drei interessante Start-ups ergriffen die Chance ihre Geschäftsidee vor knapp 60 Besuchern zu pitchen. Eine lockere Atmosphäre unterstützte das Networking und wir informierten unsere Besucher über aktuelle Themen unserer PwC NextLevel-Initative (www.pwc.de/nextlevel). PwC NextLevel#Lounge hat es geschafft, Investoren und Coporates mit Start-/Scale-ups zusammenzubringen.  

Auch im Rahmen der zweiten PwC NextLevel#Lounge geben wir Start-/Scale-ups die Möglichkeit, sich vorzustellen und in einen regen Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten, Investoren und interessierten Old-Economies zu kommen.

Keynote 
André Münnich „From Ilmenau to Cupertino – unternehmerisches Storytelling“, CFO evan.network, ehemals CEO von Fayteq (gekauft von Facebook Inc.)  

Du möchtest investieren, Dein Netzwerk erweitern, über top-aktuelle Themen der Start-up Branche informiert werden oder auch nur in gemütlicher Runde deine Erfahrungen teilen? Dann melde Dich bitte zeitnah bis 21. Juni 2019 an.

Nach Eingang Deiner Anmeldung geht dir eine Bestätigungs-E-Mail zu. 

Wir freuen uns auf Dich!

Dein Team NextLevel Erfurt
Florian Krey, Jette Anders, Kai Schüler, Christina Raab, David Möller, Andreas Kremser, Kristina Gaigis
Anmeldung
Ansprechpartner
Fachlich

Florian Krey

Tel.: +49 361 5586-292
Tel.: +49 361 5586-292
Fachlich

Jette Anders

Tel.: . +4915154729152
Tel.: . +4915154729152
Organisatorisch

Katleen Herzer

Tel.: +49 361 5586-114
Tel.: +49 361 5586-114
Fußnoten und Informationen

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Nur die Kosten für die An- und Abreise sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. PwC übernimmt alle nach § 37b Einkommensteuergesetz in Zusammenhang mit dieser Einladung anfallenden Steuern auf unentgeltliche Sachzuwendungen. Eine mögliche Belastung durch die deutsche Ertragsteuer wird von uns damit abgegolten.

Standorte PwCPlus