Webinarreihe – CRR II/CRR III (Basel IV) Academy 2020


Anmeldung
9. Juni bis 2. Juli 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserer CRR II/CRR III (Basel IV) Academy 2020. Aktuell können wir unsere CRR II/ CRR III (Basel IV) Academy 2020 leider nicht in der bewährten Form als Präsenzschulung abhalten. Die CRR II/CRR III (Basel IV) Academy kommt daher zu Ihnen – mit unserem Regulatory Homeschooling können Sie vom 9. Juni bis 2. Juli 2020, live an unserem Academy Webinar teilnehmen.

Die Umsetzung der CRR II/CRR III (Basel IV) in der EU stellt eine der größten Herausforderungen für Finanzinstitute in den kommenden Jahren dar. Mit der Einführung veränderter Regeln, die die Kalkulation der risikogewichteten Aktiva und damit die Kapitalquoten aller Banken betreffen, werden grundlegende Auswirkungen auf die Entwicklung der Strategie und des Geschäftsmodells einer Bank spürbar sein. Die ersten Elemente von Basel IV, wie der Fundamental Review of the Trading Book, der neue Standardansatz für das Kontrahentenausfallrisiko (SA-CCR) oder die neuen Regelungen für Investmentanteile wurden mit dem EU-Bankenpaket in der CRR II bereits umgesetzt.  Die noch ausstehenden Änderungen rund um den Capital Floor, den Kreditrisikostandardansatz, die neuen IRB-Regelungen, die überarbeitete CVA Risk Capital Charge und den neuen Standardansatz für operationelle Risiken folgen im Rahmen der CRR III. Auch wenn aufgrund der aktuellen Pandemie-Auswirkungen die Anwendungszeitpunkte verlängert wurden, wird eine zeitgerechte und optimale Umsetzung aller Änderungen nicht ohne ein tiefes Verständnis und entsprechende Detailkenntnisse der bevorstehenden Reformen möglich sein.

In unserer modular aufgebauten Webinarreihe CRR II/CRR III (Basel IV) Academy 2020 vermitteln wir Ihnen im Homeschooling in einem interaktiven Rahmen das nötige Wissen und Verständnis zu allen relevanten Risikoarten und Aspekten rund um Basel IV und die EU-Umsetzung in der CRR II und CRR III.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich Ihre Wunschschulung individuell auf Ihre Interessen ausgerichtet zusammenzustellen. Die voneinander unabhängigen Module können Sie einzeln oder als komplette Serie buchen.

Die Module werden von unseren Regulatory-Experten der Basel IV-Initiative geleitet, die Sie mit ihrer großen Erfahrung aus nationalen und internationalen Umsetzungsprojekten bei Kreditinstituten und Finanzdienstleistern auf die anstehenden Herausforderungen aus Basel IV vorbereiten. Durch einen begrenzten Teilnehmerkreis bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit zur Diskussion und können Ihre Fragen beantworten.

Bitte melden Sie sich unter dem Menüpunkt „Anmeldung“ zur Veranstaltung an.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung geht Ihnen eine Informations-E-Mail zu.

Wir freuen uns auf Sie!

Martin Neisen
Partner, Global Basel IV/CRR II Leader
PwC GmbH WPG
Anmeldung
Ansprechpartner
Fachlich
PricewaterhouseCoopers GmbH WPG
Wiebke Sawahn
Tel.: +49 711 25034-1592
E-Mail
Fachlich
PwC Österreich GmbH WPG
Dominik Dallago
Tel.: +43 69916305195
E-Mail
Organisatorisch
Fachverlag Moderne Wirtschaft GmbH
Lisa Rogojski
Tel.: +49 69 9511-88901
E-Mail
Standorte PwCPlus
© 2019-2020 PwC. All rights reserved. PwC refers to the PwC network and/or one of its member firms, each of which is a separate legal entity. Please see www.pwc.com/structure for further details.
Unternehmensangaben Rechtliche Hinweise Datenschutzerklärung