Neue Entwicklungen bei Impairment-Tests und Kaufpreisallokationen 2021


Anmeldung
9. bis 30. September 2021

Guten Tag,

die bilanzielle Abbildung von Unternehmenserwerben und der sich anschließenden Impairment-Tests ist angesichts der aktuellen Einflüsse der Corona-Pandemie auf die Geschäftstätigkeit der Unternehmen und einer Vielzahl von zu beachtenden Einzelfragen sehr komplex und stellt deswegen Bilanzierungspflichtige und ihre Prüfer:innen vor immer neue Herausforderungen.

Im Rahmen unseres diesjährigen Business Breakfast möchten wir Ihnen anhand von Vorträgen und anschaulichen Fallbeispielen fundiertes Methoden- und Praxiswissen zu ausgewählten Themen rund um Kaufpreisallokationen und Impairment-Tests vermitteln. Dabei wird es unter anderem um die Methodik der Wertminderungstests für einzelne Vermögenswerte (Asset Impairment-Tests), insbesondere bei einem „Triggering Event“, gehen. Neben dem Update 2021 zu den aktuellen Kapitalkostenparametern wird die Relevanz von IRR-Analysen bei Erwerben erläutert. Weiterhin werfen wir einen Blick in die Zukunft, um Sie für die neuen Prüfungsanforderungen fit zu machen, insbesondere hinsichtlich der strengeren Hinterfragung von Schätzwerten in der Planungsrechnung, die durch die Einführung des neuen ISA Standards ISA 540 aufkommen. In einer Welt, in der die Nachhaltigkeit an Relevanz gewinnt, beschäftigen wir uns schließlich mit der Fragestellung, ob die ewige Rente weiterhin unabhängig von der Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells festgelegt werden kann oder ob zukünftig eine Konvergenzphase bei den Impairment-Tests fallweise erforderlich wird.

Die Veranstaltung findet an folgenden Terminen jeweils von 10 bis 12 Uhr statt:
  9. September 2021 (Online)
16. September 2021 (Online)
30. September 2021 (Online) 

Wir würden uns freuen, Sie oder einen Vertreter:innen Ihres Hauses bei einer der Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!

Weitere Details zur Agenda, zu den Terminen und zur Anmeldung finden Sie über die oberen Menüpunkte.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Rainer Jäger
Partner
Emilie Robert
Manager
Anmeldung
Agenda
Erfahren Sie mehr über dieses Event und schauen Sie sich die Agenda an.
Zur Übersicht
Ansprechpersonen
Fachlich
Emilie Robert
Tel.: +49 69 9585-3884
E-Mail
Organisatorisch
Clemens M. Schüller
Tel.: +49 69 9585-1327
E-Mail
Fußnoten und Informationen
Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Nur die An- und Abreise sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. PwC übernimmt alle nach § 37b Einkommensteuergesetz in Zusammenhang mit dieser Einladung anfallenden Steuern auf unentgeltliche Sachzuwendungen. Eine mögliche Belastung durch die deutsche Ertragsteuer wird von uns damit abgegolten.
Standorte PwCPlus
© 2017-2021 PwC. All rights reserved. PwC refers to the PwC network and/or one of its member firms, each of which is a separate legal entity. Please see www.pwc.com/structure for further details.
Unternehmensangaben Rechtliche Hinweise Datenschutzerklärung